Nur für kurze Zeit: mit dem Code Stayhome20 bekommst du 200 € Rabatt auf deine Zahnschienen. Klicke hier um loszulegen!

Zahnschienen – Wieso sie der komfortabelste Weg zu geraden Zähnen sind

Leider gibt es viele Menschen, die darunter leiden, dass ihre Zähne nicht so aussehen wie die von den Models in der Werbung. Um diese Models zu entdecken, musst du eigentlich nur den Fernseher anmachen oder mal einen kleinen Rundgang durch die Stadt machen. Von überall her strahlen dich perfekte Zähne an. So gerade, dass es schon Symmetrie sein könnte, so weiß, dass sie im Dunkeln als Lichtquelle dienen könnten.

Selbstverständlich ist das, was du da siehst, fernab jeglicher Realität. Vielmehr stecken dahinter Photoshop-Profis, die für die Werbung arbeiten. Sie kalkulieren dabei sehr kühl, welchen Effekt ihre Arbeit auf das Kaufverhalten potenzieller Kunden hat. Leider gibt es aber auch ein paar Effekte als Konsequenz ihrer Arbeit, die sie überhaupt nicht in Betracht ziehen. Dazu gehört die Tatsache, dass immer mehr Menschen danach streben, das Aussehen ihrer Zähne dem der Models anzugleichen. Dies ist jedoch nicht immer leicht. Glücklicherweise gibt es aber ein paar vielversprechende Möglichkeiten.

Das Problem von Schönheitsfehlern

In der heutigen Zeit ist es für viele Menschen ein Lebensziel, ein äußerliches Aussehen zu erlangen, das dem der gesellschaftlichen Schönheitsstandards entspricht. Dazu gehören in einigen Fällen tatsächlich ausnahmslos alle Stellen und Teile des Körpers, also auch die Zähne. Aus diesem Grund gibt es einige Menschen, die sich mit aller Gründlichkeit und Regelmäßigkeit die Zähne putzen. Zum Zahnarzt gehen. Regelmäßig Termine beim Kieferorthopäden machen.

Und so kann es schnell passieren, dass man – wenn auch nur unterbewusst – über Menschen mit schlechten Zähnen urteilt. Diese Menschen wiederum versuchen, ihr Aussehen zu verbessern, damit sie keinen urteilenden Blicken mehr ausgesetzt sind. Die Reinigung des Gebisses, die tatsächlich gründlich und regelmäßig erfolgen sollte, ist dabei essenziell. Ebenso die Termine bei Zahnarzt und/oder Kieferorthopäden. Denn letztendlich spricht ein makelloses Gebiss von einem gesunden Gebiss.

Hier jedoch wird es etwas paradox. Natürlich sollte dein Aussehen, dein Äußeres, niemals ein Grund für dich sein, dich verstecken zu wollen. Schönheitsstandards, oftmals nur kaum bis gar nicht zu erreichen, werden uns meist von der Werbung vorgegaukelt. Trotzdem solltest du natürlich auch auf die Gesundheit deiner Zähne achten. Dies hat den angenehmen Nebeneffekt, dass die Zähne bald sehr viel besser aussehen.

Was tun bei Zahnfehlstellungen?

Stehen deine Zähne in sogenannten Fehlstellungen, heißt das, dass sie sich in ihrem jeweiligen Kiefer nach links und/oder rechts verschoben haben. Dies birgt leider einige potenzielle Gefahren. Eine davon besteht darin, dass die Zähne im Oberkiefer beim Zubeißen nicht mehr passgenau auf ihr Gegenüber im Unterkiefer treffen. Infolgedessen können die Zähne sich dabei gegenseitig stark beschädigen. Der menschliche Kiefer ist schließlich einer der stärksten Muskeln im ganzen Körper.

Zahnfehlstellungen stellen also ein recht großes Problem für Betroffene dar. Um sie zu behandeln, gibt es verschiedene Lösungsansätze.

Zunächst kann ein Zahnarzt oder ein Kieferorthopäde einen Kollegen vom Fach damit beauftragen, deine Zähne operativ wieder in ihre ursprüngliche Form zu bringen. Dies kann jedoch mit Schmerzen und einer Umgewöhnungszeit verbunden sein. Definitiv ist es für viele gesetzlich versicherte Personen fast nicht möglich, dies finanziell allein zu stemmen.

Dann gibt es jedoch auch noch die Möglichkeit einer transparenten Zahnschiene. Beziehungsweise – mehrerer Schienen. Zahnschienen werden anhand eines 3D-Modells deines Gebisses mit Fehlstellungen angefertigt. Da eine Zahnfehlstellungskorrektur nur langsam und allmählich vonstattengehen kann, gibt es bei der Behandlung ein ganz bestimmtes Verfahren.

Die transparenten Zahnschienen werden jeweils für zwei Wochen getragen. Die erste Schiene gleicht dabei deinem Gebiss zum Zeitpunkt der Fehlstellungen. Die nächste Schiene wird jedoch schon ein kleines bisschen weiter in Richtung der Endpositionen stehen. So haben deine Zähne immer jeweils zwei Wochen Zeit, sich an die neue Zahnschiene zu gewöhnen. Falls du noch mehr darüber wissen möchtest, schau dich doch mal in unserem Smile Shop um!

Jetzt für nur 9,99€ starten!

Kostenloser Versand (DE)

Zum Abdruckset