Home / News / Schiefe Zähne richten: Mit unseren transparenten Zahnschienen ist es möglich!
Schiefe Zähne richten: Mit unseren transparenten Zahnschienen ist es möglich!

Schiefe Zähne richten: Mit unseren transparenten Zahnschienen ist es möglich!

Schiefe Zähne: Das muss nicht sein!

Leidest du unter deinen schiefen Zähnen? Eine Zahnkorrektur beim Kieferorthopäden
kommt für dich als Erwachsenen aber nicht mehr in Betracht? Dann sind unsere
transparenten Zahnschienen eine optimale Lösung, die dir nicht nur zu geraderen
Zähnen, sondern auch zu mehr Selbstbewusstsein verhelfen. Du wirst das Gefühl
erleben, wie es ist, beim Lächeln nicht mehr zu versuchen deine Zähne zu verstecken, sondern einfach natürlich mit offenem Mund zu lächeln. Unsere Zahnschienen sind individuell angepasst und bringen deine Zähne in die bestmögliche Stellung. 


Schiefe Zähne richten: Wir helfen der Natur auf die Sprünge!

Normalerweise wachsen unsere Zähne so, dass sie perfekt zueinanderpassen. Die
Schneidezähne sind zum Abbeißen geschaffen und stehen ordentlich
nebeneinander. Die Backenzähne des Oberkiefers treffen auf ihre Gegenspieler im
Unterkiefer und übernehmen das Zerkleinern der Nahrung. Leider ist die Natur auch
mit weniger geraden Zähnen zufrieden, denn auch schiefstehende Zähne verrichten
ihren Dienst. Schön sieht das aber nicht aus und der optische Anspruch der meisten Menschen sorgt dafür, dass sich viele eine Korrektur ihres Gebisses wünschen. Mit unseren Zahnschienen haben wir eine Lösung genau dafür gefunden! Wir behandeln eine Fehlstellung, die rein ästhetischer Natur ist.

Solltest du unter gesundheitlichen Problemen aufgrund der Fehlstellungen leiden und muss eine Korrektur aus medizinischen Gründen vorgenommen werden, sind wir leider nicht der richtige Ansprechpartner. Allerdings können wir dir versichern, dass dies nur in den seltensten Fällen so ist, denn in der Regel geht es einzig und allein um die Verbesserung der Optik.


Ich will endlich gerade Zähne!

Nachdem du lange Zeit mit dir gehadert hast, ob du deine Zähne korrigieren lassen
sollst – eigentlich wird so etwas ja bei Kindern und Jugendlichen gemacht -, bist du
zu dem Schluss gekommen, dass eine Behandlung längst überfällig ist? Dann schau dir unsere Aligner an, mit denen deine Zähne sanft und schrittweise in die für sie beste Position geschoben werden. Ist die Korrektur abgeschlossen, kommt ein
Retainer zum Einsatz. Er wird nur nachts getragen und soll verhindern, dass die
korrigierten Zähne sich wieder in ihre frühere Position zurückbewegen. Wie lange
die einzelnen Behandlungsschritte nötig sind, hängt von deinem Zahnbild und dem
Grad der Fehlstellung ab. Handelt es sich nur um eine kleine Verschiebungen, brauchst du dafür logischerweise weniger Zeit als für eine umfangreiche Korrektur der Zähne. 
Am Ende der Behandlung wirst du staunen: Die neue Optik ist nicht mehr mit der vorherigen zu vergleichen! Es ist immer wieder eindrucksvoll zu sehen, wie stark sich ein
Gesichtsausdruck verändert, wenn die Menschen schiefe Zähne richten lassen.
Gleichzeitig verändert sich aber auch die Persönlichkeit, das Selbstbewusstsein
nimmt zu und damit auch das Selbstwertgefühl.


Wie viel kostet die Korrektur?

Spielen Preis und Behandlungsumfang für schiefe Zähne eine Rolle? Wir denken,
dass sich für das zu erwartende Ergebnis jeder Aufwand lohnt. Außerdem ist dieser
gar nicht so hoch wie du befürchtest! Die Kosten sind keinesfalls mit denen einer
Korrektur beim Kieferorthopäden vergleichbar. Wir achten darauf, dass die Kosten immer transparent sind und so weißt du gleich zu Beginn der Behandlung bzw.
deiner ersten Überlegungen zur Zahnkorrektur, was auf dich zukommt. 
Du bestellst zunächst das Abdruckset für zu Hause. Anhand deiner Abdrücke können wir mithilfe einer
3D-Simulation darstellen, wie sich dein Gebiss nach der Korrektur präsentieren wird. Dieser Service kostet 49 Euro. Für die Zahnkorrektur selbst werden 1.499 Euro fällig, in denen alle Aligner und der Retainer enthalten sind. 
Wir sind also der ideale Ansprechpartner, wenn für die Korrektur deiner schiefen Zähne Preis und Leistung in einem guten Verhältnis stehen sollen.

Das Gute daran: Du entscheidest dich erst für die Behandlung, nachdem du die 3D-Simulation gesehen hast. Gefällt dir das Ergebnis, können wir mit der Korrektur starten.